Customer Survey Light

Ein Customer Survey ist eine einmalige oder zyklische Kundenzufriedenheitsbefragung mit Auswertung und Optimierungsempfehlungen. Sie deckt die wichtigsten Punkte ab, schafft eine Vergleichbarkeit zwischen Beziehungen zu verschiedenen Kunden und ist Ausgangspunkt für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Wer braucht das?

Wenn eine oder mehrere der folgenden Aussagen auf Sie zutrifft, dann ist ein Customer Survey Light für Sie geeignet:

  1. Mein Unternehmen ist relativ neu und ich weiß sehr wenig über meine Kunden.
  2. Ich möchte mein Unternehmen auf Customer Centricity umstellen.
  3. Ich habe den Überblick über die Kunden und ihre Zufriedenheit verloren.
  4. Mein Unternehmen und seine Produkte/Services haben sich verändert; was denken die Kunden darüber..
  5. Wie steht mein Unternehmen im Vergleich zum Wettbewerb da?

Es gibt sicherlich noch einige weitere Anknüpfungspunkte, aber ich denke, dass dies die wichtigsten sind.

Wie ist der Ablauf?

Ein Customer Survey Light basiert auf einer initialen Abstimmung der Kernthemen:

  • Wer ist das Unternehmen / die Marke?
  • Was sind seine Produkte und Dienstleistungen?
  • Wer ist der Wettbewerb?
  • Welche Kundensegmente gibt es?
  • Was ist der Fokus der Befragung?
  • Wer sind die Kunden?

Auf Basis dieses Briefings erstelle ich einen Fragenkatalog und stelle ihn inklusive der Kundendaten online (z.B, Surveymonkey). Hier erfolgt die finale Abnahme.

Dann startet die Befragung. Wir warten auf Response und versenden nach einer Woche einen Reminder. Nach insgesamt 2 Wochen ziehen wir das Fazit.

Was ist das Ergebnis?

Das Ergebnis umfasst die Beschreibung des Ansatzes bzw, Vorgehens, die quantitativen Ergebnisse sowie qualitative Einschätzungen.

Abhängig vom Feedback empfehle ich Ansätze für ein weiteres Vorgehen.

Alles das aufbereitet in einer Präsentation – mit Ihrem CD oder einem neutralen.

Haben Sie Interesse?

Ich biete die Durchführung eines Customer Survey Light als Produkt an – also mit festem Zeitrahmen, definiertem Ergebnis und festem Preis.
Für Remote-Präsentationen berechne ich 1200€ für Briefing-Abstimmung, Befragung, Analyse, Aufbereitung und Präsentation.

Bei Präsenzveranstaltungen kommen noch Reisezeiten und Reisekosten hinzu.